Notruf 122

+++Unsere Freizeit für ihre Sicherheit!+++

Brandeinsatz in Dürnrohr

Am 23.05.2020 um 09:48 Uhr wurden wir mittels Sirene, Pager und Blaulichtsms zur Unterstützung bei einem Wohnhausbrand nach Dürnrohr gerufen. Kurze Zeit später rückte das RLFA und das MTF mit ALA zum Einsatzort aus.

Da der Brand bereits unter kontrolle war konnte die Mannschaft des RLFA wieder ins Feuerwehrhaus einrückung. Die Mannschaft des MTF`s baute einen Atemschutzsammelplatz auf um die Verbrauchte Luft in den Flaschen wieder zu befüllen.

Nach ca. 1 Stunde konnten alle Kameraden wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Fahrzeuge Reinigen und so die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

 

Im Einsatz:

FF Dürnrohr

FF Zwentendorf

FF Erpersdorf

FF Maria Ponsee

FF Heiligeneich

RK Heiligeneich

Polizei

 

Montag, 06. Juli 2020