Notruf 122

+++Unsere Freizeit für ihre Sicherheit!+++

Fahrzeugbergung B43 15.05.19

Am 15.05. um 22:48 Uhr wurden von Florian NÖ mittels Pager und Blaulicht-SMS zu einer Fahrzeugbergung auf die B43 Richtung Trasdorf alarmiert!

Umgehend rückte das RLFA und das MTF zum Einsatzort aus. An der Unfallstell angekommen fanden wir ein Fahrzeug vor, wo der Hintere Reifen fehlte und das Fahrzeug auf einer Gartenmauer hing! So wurde durch den Einsatzleiter (OBI Norbert Quixtner) entschieden den Kran der benachbarten Feuerwehr Atzenbrugg anzufordern. 

Wir sicherten die Unfallstelle ab und Bargen gemeinsam mit der FF Atzenbrugg das Fahrzeug, das im Anschluss auf den Abschlepphänger der Firma Baumgartner verladen wurde und in eine naheliegende Fachwerkstatt verbracht wurde.

Personen wurden bei diesem Unfall keine Verletzt.

 

Im Einsatz:

FF Heiligeneich RLFA,MTF

FF Atzenbrugg VFA, KRF

 

FOTOS: FF Heiligeneich

Montag, 21. Oktober 2019