Notruf 122

+++Unsere Freizeit für ihre Sicherheit!+++

45.Landestreffen der Feuerwehrjugend

Das Landestreffen der Jugend fand von 6.-9. Juli 2017 in Neuhofen/Ybbs statt. Bereits um 6 Uhr in der Früh machten wir uns auf den Weg in den Bezirk Amstetten, um unsere Zelte aufzuschlagen.

Nachdem wir das Zelt aufgebaut hatten und Mittagessen waren, durfte bereits Fabian Novotny zu seinem Einzelbwerb  in Silber antreten. Diesen meisterte er mit Bravour und daher konnten wir ihm das Abzeichen erfolgereich übergeben. Am Abend fand noch die Lagereröffnung mit entzünden der Lagerfeuer in den Unterlagern statt.

Am Freitagvormittag traten wir unsere Lagerwache bei einem Seitentor des Lagers an. Hier mussten wir die Personen kontrollieren, welche das Lagergelände betreten wollten. Danach musste unsere Bewerbsgruppe Atzenbrugg-Heiligeneich-Zwentendorf zum ersten Bewerb in Bronze antreten. Nach dem Bewerb sorgte eine Wasserschlacht für Abkühlung bei den heißen Temperaturen. Am Abend nahmen einige Mitglieder unserer Jugendgruppe bei einem Spaßbewerb im Unterlager teil und konnten so den Zusammenhalt stärken.

Am Besuchertag (Samstag) trat unsere Bewerbsgruppe in Silber an, wo sie tolle Unterstützung von einigen aktiven Mitgliedern unserer FF erhielten. Der letzte Tag begann mit der Siegerehrung und einem „jugendgerechten“ Wortgottesdienst. Danach wurden das Zelt abgebaut und die Heimreise angetreten .

Im FF Haus angekommen gratulierte das Kommando recht herzlich zu den bestandenen Abzeichen.

FJBA in Silber (Einzelbewerb)
JFM Fabian Novotny

FJLA in Silber

JFM Alen Asanov

JFM Maximilian Singer

Text & Bilder: Kerstin Zechbauer

 

 

Samstag, 16. Dezember 2017