Notruf 122

+++Unsere Freizeit für ihre Sicherheit!+++

Verkehrsunfall auf der LB43

Am 28.07.2016 um 16:44 Uhr wurden wir sowie die Feuerwehren Atzenbrugg und Trasdorf zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person zwischen Heiligeneich und Trasdorf gerufen.

An der Einsatzstelle eingetroffen wurden die zwei Verunfallten bereits vom Rettungsdienst versorgt. Eine Person musste mittels Hydraulischen Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreit werden. Beide Unfallopfer wurden mit unbestimmten Grades an Verletzungen in die umliegende Krankenhäuser verbracht.

Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurden die Fahrzeuge geborgen und zu einer Markenfirma abtransportiert. Währen der Rettungs und Berge Arbeiten, wurde die LB43 zwischen Heiligeneich und Trasdorf gesperrt.

 

Im Einsatz:

FF Heiligeneich

FF Atzebrugg

FF Trasdorf

RK Atzenbrugg

RK Tulln

Polizei Atzenbrugg und Siegahartskirchen 

Straßenmeisterei

 

Fotos: BFKDO Tulln/Stefan Öllerer

 

Samstag, 16. Dezember 2017