Notruf 122

+++Unsere Freizeit für ihre Sicherheit!+++

44. Landestreffen der Feuerwehrjugend in Amstetten

In der ersten Ferienwoche vom 7. bis 10. Juli fand heuer wieder das Landestreffen der NÖ Feuerwehrjugend in Amstetten mit neuen Lagerteilnehmerrekord statt. Die Feuerwehrjugend Heiligeneich machte sich am Donnerstag in der Früh auf den Weg nach Amstetten, um unser Zelt in der größten Zeltstadt für 4 Tage aufzubauen. Am Nachmittag konnte das jüngste Mitglied JFM Fabian Novotny bereits am Bewerb, um das Feuerwehrjugendbewerbsabzeichen(FJBA) in Bronze erfolgreich teilnehmen. Am Freitag und Samstag folgten die Bewerbe um Feuerwehrjugendleistungsabzeichen (FJLA) in Bronze und Silber. Die Bewerbsgruppe bestehend aus den Gemeindefeuerwehren Atzenbrugg und Heiligeneich konnten diesen Bewerb mit Erfolg meistern.

In der Freizeit konnte das errichtete Freizeitzentrum mit Palatschinken backen, BMX-Bahn, Riesenwuzzler und vielem mehr genutzt werden. Als Abkühlung bei der Hitze gingen wir in die Ybbs schwimmen. Am letzten Tag, am Sonntag, wurde eine kurze Siegerverkündung mit jugendgerechten Wortgottesdienst abgehalten. Danach konnten wir unser Zelt abbauen und uns auf den Weg nach Hause machen. Alles in allem hatten wir eine Menge Spaß und freuen uns auf das nächste Lager 2017!

FJBA in Bronze (Einzelbewerb)

JFM Fabian Novotny

FJLA in Bronze

JFM Alen Asanov

JFM Maximilian Singer

FJLA in Silber

JFM Andreas Sass

JFM Marcel Novotny

JFM Dominik Novotny

Text: Kerstin Zechbauer

 

Donnerstag, 19. Oktober 2017